cyber® dynamic motors – Bürstenlose Servomotoren

  • Servo motor cyber® dynamic line
  • Product family cyber® dynamic line
  • Product family cyber® dynamic line
  •    

  • Servo motor cyber® dynamic line with servo amplifier cyber® simco® drive

  • Servo motor cyber® dynamic line
  • Servo motor cyber® dynamic line with gearbox
  • Servo motor cyber® dynamic line – Inox Design
  • Servo motor cyber® dynamic line – Hygienic Design
  • Servo motor cyber® dynamic line – Inox Design and Hygienic Design

dynamisch – drehmomentstark – effizient

Die bürstenlosen Servomotoren der cyber® dynamic line sind die professionelle Wahl für Applikationen mit begrenztem Bauraum. Mit hochwertigem Edelstahlgehäuse und Absolutwertgeber ausgestattet, bietet die neue Motorenbaureihe höchste Zuverlässigkeit und Präzision.
 

Für einen reduzierten Projektierungs­aufwand in Ihrer Elektro­konstruktion sind die Produkte ab sofort in EPLAN verfügbar.


Wir sind mit den cyber® dynamic motors ein weltweiter Partner im Encompass-Programm von Rockwell Automation.

  • Product Overview
  • Options
  • Technical Specifications
Our motorYour benefits
  • Four sizes (outer diameters of 17, 22, 32 and 40 mm)
  • Fully welded stainless steel housing
  • High quality absolute encoder
  • Highly dynamic
  • High torque
  • Efficiency of up to 94%
  • Small installation dimensions for space savings
  • Robust design, suitable for industrial environments
  • Precise positioning with minimal installation space
  • Shortest cycle times thanks to dynamic movements
  • Use of direct drive
  • Limited losses and minimal heat transfer
ActuatorsStainless steel designHygienic design
  • High-quality planetary gearbox
  • Four sizes (outer diameter of 17, 22, 32 and 40 mm)
  • Fusion-welded with the cyber® dynamic line
  • 1 to 3-stage design
  • Area of implementation from 4 to 100
  • 100%-stainless steel design
  • Stainless steel cover with cable gland
  • Protection rating IP66/67 (when attached)
  • Hygienic design as per EHEDG guidelines
  • Integrated casing
  • Protection rating of IP69K
Unitscyber® d17 cyber® d22 cyber® d32 cyber® d40
Outer diametermm17223240
Motor lengthmm47496981
Nominal voltage VDC48
TorqueNm0,0350,070,330,96
Performances-29,42 · 1059,52 · 105 7,50 · 105 5,00 · 105
Weightkg0,0400,0800,250,400
Feedback12-bit absolute encoder

Specifications subject to change.

Exzellente Lösung für komplexe Antriebsaufgaben

Industrietauglichkeit

  • Integrierter Absolutwertgeber
  • Hochwertiges Edelstahlgehäuse
  • Einkabellösung (schleppkettentauglich und EMV-geschirmt)
  • Schutzart IP54 (und höher)

Dynamik

  • Höchste Beschleunigung dank hoher Überlastfähigkeit und geringer Massenträgheit
  • Ideal für dynamische Prozesse mit kurzen Taktzeiten

Kompaktheit

  • Runde Bauform mit höchster Drehmomentdichte
  • Integrierter Absolutwertgeber

Präzision

  • Präzise und flexible Regelung von Positioniervorgängen

Reproduzierbarkeit

  • Hohe Prozesssicherheit dank reproduzierbarer Prozesse
  • Einfache Einbindung in die Steuerungsumgebung

Effizienz

  • Energieeffiziente und wartungsfreie Antriebe
  • Geringe Wärmeentwicklung

Konnektivität

  • Vielfältige echtzeitfähige Feldbusschnittstellen
  • Automatische Motorparametrierung dank elektronischem Typenschild

Beratung und Auslegung

  • Individuelle Beratung vor Ort
  • Auslegung mit cymex®
  • Dokumentation in EPLAN

Produktvarianten

Kleinservoantriebssystem

Zusammen mit dem Servoregler cyber® simco® drive bildet die cyber® dynamic line ein perfektes System.

Die vielfältigen Feldbussschnittstellen wie CANopen, EtherCAT, Profinet RT/IRT, SERCOS III und EtherNet/IP ermöglichen eine einfache Einbindung in die übergeordnete Steuerung.

Dank des elektronischen Typenschildes ist eine Parametrisierung des Systems nicht erforderlich. Das beschleunigt die Inbetriebnahme deutlich.

Erfahren Sie mehr
 

Hotspot 1: Automatische Motorparametrierung mit elektronischem Typenschild

Automatische Motorparametrierung mit elektronischem Typenschild

Hotspot 2: Schutzart IP20 oder IP65

Schutzart IP20 oder IP65

Hotspot 3: STO (Safe Torque Off) gemäß SIL3

STO (Safe Torque Off) gemäß SIL3

Hotspot 4: Intuitive Bedienung mithilfe der Software MotionGUI

Intuitive Bedienung mithilfe der Software MotionGUI

Hotspot 5: Einfache Einbindung in die Steuerungsumgebung dank echtzeitfähiger Feldbuss-Schnittstellen

Einfache Einbindung in die Steuerungsumgebung dank echtzeitfähiger Feldbuss-Schnittstellen